Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen
OK
+49 2224 123 765-30
  • Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr
  • +49 2224 123 765-31
  • +49 2224 123 765-32
  • +49 2224 123 765-33
  • +49 2224 123 765-34
  • +49 2224 123 765-35

Bertrams Standardbausatz für Schachtmontage EW flex

Videos

Bertrams Standardbausatz für Schachtmontage EW flex

Artikelnr.: 40STBF-K
Standardbausatz für Schachtmontage EW flex Standardbausatz für die Schachtmontage des einwandigen Abgassystems Polyline EW flex mit der Nennweite DN 60 oder DN 80. Der Mündungsabschluss ist wahlweise in Edelstahl (VA) oder Kunststoff (PE) erhältlich. Dieses Paket besteht aus: 1 x Mündungsabschluss flex (VA oder PE)inkl. Mündungsrohr mit Flexkupplung 4 x Abst ... weiterlesen
 Die Lieferzeit beträgt 4 - 5 Werktage. *
 
122,00 €  
 Die Lieferzeit beträgt 4 - 5 Werktage. *
122,00 €  
122,00 € / Stück
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandtyp: Paket (versandkostenfrei in DE ab 30 € Bestellwert)
Die Lieferzeit beträgt 4 - 5 Werktage.
   

Standardbausatz für Schachtmontage EW flex

Standardbausatz für die Schachtmontage des einwandigen Abgassystems Polyline EW flex mit der Nennweite DN 60 oder DN 80. Der Mündungsabschluss ist wahlweise in Edelstahl (VA) oder Kunststoff (PE) erhältlich.
 
Dieses Paket besteht aus:

  • 1 x Mündungsabschluss flex (VA oder PE)
    inkl. Mündungsrohr mit Flexkupplung
  • 4 x Abstandhalter
  • 1 x Befestigungsset, starr (Stützbogen mit Auflageschiene)

 

Polyline EW flex:

Das System Polyline EW flex ist ein industriell gefertigtes, einwandiges, druck- und kondensatdichtes Abgassystem in Elementbauweise. Es wird aus transluzentem Polypropylen (PP) hergestellt. Das System besteht aus flexiblen Rohren auf Rollen mit glatten Zwischenstücken, sowie aus Formstücken mit Flex-Anschlüssen.

Die Abgasleitung wird mit Abstandhaltern in Abständen von max. 2 m im Schornstein bzw. Installationsschacht geführt. Der Übergang vom flexiblen Rohr kann mit den glatten Zwischenstücken ohne Übergangsstück erfolgen und direkt in die Muffe der starren Elemente eingesteckt werden.

Außerdem gibt es Übergangsstücke mit Flex-Anschlüssen, sodass verschiedene Kombinationen mit starren Elementen möglich sind. Das System ist für den Einbau in Schächten bzw. mineralischen Ummantelungen vorgesehen. Der Ringspalt zwischen Rohr und Schacht kann im Gleich- oder Gegenstrom hinterlüftet werden.


Das System Polyline EW flex entspricht den Anforderungen der Norm EN 14471.

System: Polyline EW flex(PG-40)
Nennweite: DN 60 oder 80
Mündungsabschluss: Kunststoff (PE) oder Edelstahl (VA)
Werkstoff: Polypropylen, schwer entflammbar (PPs)
max. Abgastemperatur: 120 °C
max. Überdruck: 200 Pa (P1)
Brennstoffe: Öl und Gas
 
 
 
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.