Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Inbetriebnahme zentrale Lüftungsanlage Zehnder Fachmann Daumen hoch Selfio
7950007879500259

Inbetriebnahme eines Zehnder Komfort-Lüftungssystems im Mehrfamilienhaus | 2 Komfort-Lüftungsgeräte

Die jahrelang gesammelte Expertise, im Bereich der Wohnraumlüftung, kommt Ihnen zugute, denn die Mitarbeiter von Zehnder kommen zu Ihnen und nehmen Ihr Zehnder Komfort-Lüftungsgerät für Sie in Betrieb.

Termin nach Vereinbarung

Anzahl Komfort-Lüftungsgeräte

561,88 € *
1 Pauschale

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandtyp: Dienstleistung und Montage

Die jahrelang gesammelte Expertise, im Bereich der Wohnraumlüftung, kommt Ihnen zugute, denn die... mehr

Inbetriebnahme von zwei Zehnder Komfort-Lüftungssystemen

Seit dem Jahr 2001 ist Zehnder im Bereich der Wohnraumlüftung tätig. Die seitdem gesammelte Expertise kommt Ihnen zugute. Die bestens geschulten Mitarbeiter, kommen zu Ihrem Bauprojekt und nehmen Ihre Zehnder Lüftungsanlage in Betrieb. Außerdem wird Ihnen der korrekte Umgang mit Ihrer Lüftungsanlage gezeigt.

Bevor Ihre Zehnder Lüftungsanlagen in Betrieb genommen werden können, müssen folgende Punkte zwingend erfüllt sein, ansonsten können Ihr Zehnder Komfort-Lüftungssystemen nicht in Betrieb genommen werden. Der Einsatz wird dann nach tatsächlichem Aufwand abgerechnet.

Voraussetzungen für die Inbetriebnahme

  • Geräte und Anlagen müssen fertig installiert sein
  • Angabe der Gerätebezeichnung(en) und der Seriennummern, welches Rohrsystem wurde verwendet, Tellerventile oder Lüftungsgitter (sind ggf. Luftmengendrosseln vorhanden), ist ein Erdwärmetauscher vorhanden
  • Schalldämpfer in zentraler Zuluft- und Abluftleitung montiert
  • Kondensatablauf Gerät und ggf. EWT mit Wasservorlage (z.B. Siphon) angeschlossen
    Hinweis Soleflüssigkeit: Füllen Sie das System mit einem fertigem Solegemisch. Verwenden Sie ausschließlich Frostschutzmittel auf Ethylenglykol Basis sowie einer ausreichenden Frostsicherheit. Bitte beachten Sie, dass in bestimmten Gebieten nur spezielle Frostschutzmittel verwendet werden dürfen.Nähere Informationen sind bei Ihrer Gemeinde oder der jeweils zuständigen unteren Baurechtsbehörde erhältlich.
  • Bedieneinheit oder 3-Stufenschalter, ggf. Sole-Pumpe richtig verdrahtet und funktionsfähig; evtl. vorhandene Sensoren und Schnittstellen entsprechend Installationsanleitung angeschlossen und funktionsfähig
  • Zu-/Abluftauslässe gekürzt, Ventile & Gitter montiert
  • Abluftauslässe mit Filter montiert, KEINE Filter in der Zuluft
  • vorhandene Luftmengenberechnung
  • Geräte, Bedieneinheiten und alle Auslässe müssen offen und ohne Hilfsmittel zugänglich sein

Hinweise

  • es dürfen keine Filter in den Zuluftauslässen montiert sein
  • bei Nichterfüllen der Voraussetzungen erfolgt der Abbruch der Inbetriebnahme (kostenpflichtig)
  • erforderliche Zusatzarbeiten* (z.B. erforderliche Materialien/Wärmetauscher Reinigung) werden nach Aufwand zu den aktuellen Stundensätzen der Firma Zehnder abgerechnet
  • Sie haben die Möglichkeit Zubehör und Ersatzteile wie Filter zum Selfio Vorteilspreis bei uns zu bestellen. Alternativ werden diese Vorort bei Wartung | Inbetriebnahme zum UVP des Herstellers in Rechnung gestellt

Leistungsumfang

  • Anfahrt mit Fahrzeugpauschale
  • Inbetriebnahme der Lüftungsgeräte
  • Durchführung der Luftmengenmessung mit Einstellung der Zu- und Abluftauslässe entsprechend der Luftmengenberechnung
  • Zusatzgeräte (ComfoConnect Lan, Option Box, ComfoFond, etc.) konfigurieren
  • Erstellen eines Inbetriebnahme- und Übergabeprotokolls
  • Einweisung des Kunden in die Bedienung der Lüftungsgeräte
  • Hinweise zum Filterwechsel und der Wartung
  • Es werden keinerlei Montage- oder Installationsarbeiten durchgeführt!

→ Dieser Service gilt für Deutschland und Luxemburg. 

 

Achtung

Nutzen Sie bitte dieses Auftragsformular (pro Lüftungsgerät bitte ein Formular ausfüllen!) nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben, um uns alle Informationen zur Inbetriebnahme zu übermitteln.

 

*Kosten für mögliche Zusatzarbeiten, wenn die Anforderungen nicht erfüllt sind:

  • Arbeitszeit Servicetechniker pro Stunde: 84,98 €
  • Pauschale Technikerfahrzeug (bei erneuter Anfahrt): 178,59 €
Weiterführende Links zu "Inbetriebnahme eines Zehnder Komfort-Lüftungssystems im Mehrfamilienhaus"

Zur Auswahl passt

Weitere interessante Artikel

Inbetriebnahme dezentrales Lüftungsgerät Zehnder - Selfio

79500179

Inbetriebnahme dezentrales Lüftungsgerät Zehnder
ab 238,92 € *
1 Pauschale

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

A+
Spektrum
A+ bis G
Inbetriebnahme dezentrales Lüftungsgerät Zehnder - Selfio

79500179

Inbetriebnahme dezentrales Lüftungsgerät Zehnder
ab 238,92 € *
1 Pauschale
A
Spektrum
A+ bis G
A+
Spektrum
A+ bis G
Zehnder Lüftungsgerät ComfoAir Q350 TR Enthalpie, Farbe weiß - Selfio

471502009

Zehnder Lüftungsgerät ComfoAir Q350 TR
2.099,00 € *
1 Stück
A+
Spektrum
A+ bis G
Trusted Shops
Zertifizierte Sicherheit
Top Shops
Sicher und bequem einkaufen
Buderus Fachpartner
Kompetenz und top Beratung
Idealo Partner
Seriöser Preisvergleich