Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen
OK
+49 2224 123 765-30
  • Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr
  • +49 2224 123 765-31
  • +49 2224 123 765-32
  • +49 2224 123 765-33
  • +49 2224 123 765-34
  • +49 2224 123 765-35

EZ Frischwasserkombination PZ mit 100 mm Isolierung (800 - 1000 Liter)

Videos

Frischwasserkombination ECO Fresh-EZ PZ (800 - 1000 Liter)

Artikelnr.: A34737-K
Frischwasserkombination ECO Fresh-EZ PZ (800 l oder 1000 l) Die Frischwasserkombination ECO Fresh-EZ des österreichischen Herstellers Austria Email besteht aus einer Frischwasserstation und einem dazu passenden Pufferspeicher PZ (in den Größen 800 l oder 1000 l) und wird für die Trinkwassererwärmung im Durchlaufprinzip eingese ... weiterlesen
 Die Lieferzeit beträgt 3 - 5 Werktage. *
 
2.199,00 €  
 Die Lieferzeit beträgt 3 - 5 Werktage. *
2.199,00 €  
2.199,00 € / Stück
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandtyp: Spedition (versandkostenfrei in DE ab 1.500 € Bestellwert)
Die Lieferzeit beträgt 3 - 5 Werktage.
   

Frischwasserkombination ECO Fresh-EZ PZ (800 l oder 1000 l)


Die Frischwasserkombination ECO Fresh-EZ des österreichischen Herstellers Austria Email besteht aus einer Frischwasserstation und einem dazu passenden Pufferspeicher PZ (in den Größen 800 l oder 1000 l) und wird für die Trinkwassererwärmung im Durchlaufprinzip eingesetzt. Das bedeutet, dass das Trinkwasser erst im Moment des Bedarfes erwärmt wird. Das spart Wasser und Energie.

Das Einsatzgebiet der Frischwasserkombination umfasst bestehende und neue Heizungsanlagen, die über Festbrennstoffkessel, Wärmepumpen oder Solaranlagen beheizt werden.

Die Frischwasserkombination bietet eine Warmwasseraufbereitung auf höchstem Niveau und verbindet eine sichere Versorgung mit besonderem Bedienkomfort. Die ECO Fresh-EZ wird allen heutigen Anforderungen und gesetzlichen Vorgaben an ein hygienisches Trinkwasser-System gerecht. Durch die Verbindung und den bedarfsgerechten Abgleich mit dem Pufferspeicher, ergibt sich zudem eine besonders positive Energiebilanz.

Mit einem großen Durchflussbereich von bis zu 50 Litern pro Minute ist jederzeit für eine ausreichende Entnahmemenge an Trinkwarmwasser gesorgt. Somit können sie bedenkenlos Duschen und parallel dazu z. B. warmes Wasser zum Geschirrspülen entnehmen. Der reaktionsschnelle Sensor im Warmwasserkreislauf ermöglicht kürzeste Reaktionszeiten und konstante Temperaturen selbst bei einem plötzlichen Lastwechsel. Zu den praktischen Vorzügen der Frischwasserstation zählen zudem der geringe Platzbedarf, die schnelle und unkomplizierte Montage an Wand oder Speicher sowie die hohe Sicherheit gegen Verbrühen. 


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Einfache und schnelle Inbetriebnahme
  • Kompakte Bauweise
  • Großer Durchflussbereich (bis zu 50 l/m)
  • Vielseitig einsetzbar
  • Bestmöglicher Verkalkungsschutz
  • Sehr energiesparend durch geringstmögliche Temperaturspreizung
  • Unterstützt die Temperaturschichtung im Pufferspeicher
  • Reaktionsschneller Sensor - dadurch bleibt die Wassertemperatur auch bei plötzlichem Lastwechsel konstant (z.B. bei zusätzlichem Warmwasserbedarf)
  • Hocheffizienter Anlagenbetrieb durch den Einsatz von HE-Pumpen
  • Armaturen und Komponenten sind komplett vormontiert und steckfertig verdrahtet
  • Integrierte Sicherheitsgruppe
  • Eine Einbindung in die Gebäudeleittechnik ist über eine optional erhältliche ModBus-Schnittstelle möglich

 

Die Funktionsweise der Frischwasserstation ECO Fresh-EZ:

Die elektronisch geregelte Frischwasserstation ECO Fresh-EZ dient der bedarfsgerechten Erwärmung von Trinkwasser im Durchflussprinzip. Durch den speziellen Aufbau, die Materialien und die Funktionalität der Anlage, wird der Bildung und Vermehrung von Legionellen und anderen Bakterien vorgebeugt. Somit ist eine hygienisch einwandfreie Erzeugung des Warmwassers garantiert. 

Eine Frischwasserstation ist eine gute Alternative zu Durchlauferhitzern und Boilern. Ähnlich wie bei einem Durchlauferhitzer wird das Wasser erst dann erwärmt, wenn der Wasserhahn aufgedreht und warmes Wasser gezapft wird. Im Vergleich zum Durchlauferhitzer wird allerdings kein Trink- sondern Heizungswasser aus dem Wärmespeicher zum Erhitzen genutzt. Das Trinkwasser fließt dabei durch einen kleinen Vorratsbehälter und passiert einen Wärmetauscher, der es durch die Wärme des Speichers (warmes Heizwasser) erwärmt. Dabei wird dem Wärmetauscher immer nur so wenig Heizwasser aus dem Pufferspeicher zugeführt, wie zur Aufrechterhaltung einer konstanten Zapftemperatur erforderlich ist. Das spart Wasser und Energie. 

Dies ist ein großer Vorteil gegenüber herkömmlichen Anlagen, bei denen das Trinkwasser in Wärmespeichern gelagert wird und somit die Gefahr besteht, dass sich dort z.B. Legionellen bilden. Bei der Frischwasserstation kommt das Wasser nicht mit dem Speichermedium in Kontakt und hat nur eine kurze Verweildauer im System, kommt daher also ganz frisch aus dem Hahn.

Die Station ist werkseitig komplett vorgefertigt und steckerfertig verdrahtet. Einer schnellen und einfachen Inbetriebnahme steht daher nichts im Wege. 



Der Schichtpufferspeicher PZ

Die Pufferspeicher von Austria Email sind für alle Warmwasser-Zentralheizungsanlagen geeignet, egal ob festbrennstoff- oder ölgefeuerte Heizkessel, Wärmepumpen, Solaranlagen, Gas- oder Elektrodurchlauferhitzer. Sie verfügen über einen perfekten Korrosionsschutz mit einer einbrennlackierten Pulverbeschichtung außen und einen stabilen, formhaltenden Mantel aus Polystyrol. Der Kessel ist aus hochwertigem Qualitätsstahl gefertigt.


Im Pufferspeicher wird bereits erwärmtes Wasser gespeichert und bei Bedarf wieder zur Verfügung gestellt, um Trink- oder Heizungswasser zu erwärmen. Daher verfügt der Speicher über eine hervorragende Isolierung, um die Wärme möglichst lange aufrechtzuerhalten (siehe unten).

Bei höherem Bedarf können auch mehrere Pufferspeicher zu Batterien miteinander verbunden werden, um das Speichervolumen je nach Anforderung individuell anzupassen. Auch eine Kaltwasser-Speicherung für Kühlprozesse ist möglich.

  • Nenninhalt 800 oder 1000 Liter
  • Betriebsdruck 3 bar
  • Prüfdruck 4,5 bar
  • Zwei Fühlerkanäle zur variablen Positionierung der Fühler
  • Pulverbeschichtung außen


Die Frischwasserkombination ECO Fresh-EZ ist auch in einer Variante mit einem Schichtpufferspeicher PZR (mit Glattrohrregister) erhältlich. Diese finden Sie hier.


Die Premium-Vliesisolierung


Die äußerst erfolgreiche Premium-Vliesisolierung geht in die zweite Generation: Verbesserte Wärmedämmeigenschaften und optimierte Feinabstimmung in der Handhabung. Hier wurde Gutes noch besser gemacht! Die Premium Vliesisolierung ist eine innovative Isolierung (100 mm) für Groß- und Pufferspeicher, die sich wesentlich von den bisher angebotenen Weichschaumisolierungen abhebt.

  • Stabiler, formhaltender Polystyrol-Mantel
  • Perfekte Passform, dadurch keine Kaminverluste
  • Isolierte Anschlusskappen für die Anschlüsse
  • Durch die Premium Vliesisolierung können Sie bis zu 3.100,- € an Energiekosten sparen (über die Lebensdauer eines 1000-Liter-Speichers)



Montage

Vor dem Aufbau sollten Sie folgende Hinweise beachten: Die Montage muss in einem trockenen, frostfreien Raum, mit den Anschlüssen senkrecht nach unten erfolgen. Die Wand, an der die Frischwasserstation montiert werden soll, muss ausreichend tragfähig und für die Befestigung geeignet sein. Wählen Sie möglichst einen Aufstellort unmittelbar in der Nähe des Pufferspeichers, um die Vorlaufzeit zur Bereitstellung von Warmwasser und somit Wärmeleitverluste zu minimieren.

Darüber hinaus sollte bei der Wahl des Aufstellortes darauf geachtet werden, dass die komplette bauseitige Leitungsanbindung zweckmäßig und problemlos möglich ist. Die Frischwasserstation benötigt einen Netzanschluss (Steckdose) mit 230 V. Das beigefügte Anschlusskabel hat eine Länge von 1,5 m. Der Netzanschluss sollte sinnvollerweise rechts von der Frischwasserstation positioniert sein.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Betriebs- und Montageanleitung unter dem Reiter "Downloads".

Bitte wählen Sie eine Speichergröße, um die technischen Daten einzublenden.

 
 
 
 
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.