Zurück

Heimwerker-Tipp: Sanitärinstallation leicht gemacht

Defekte Wasserrohrinstallationen sind mitunter mehr als nur ärgerlich, denn die Folgeschäden können in schlimmeren Fällen richtig teuer werden. Deshalb müssen die eingesetzten Produkte in puncto Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit auch höchsten Ansprüchen genügen. Moderne Steckfittingsysteme werden dem in besonderem Maße gerecht. Sie sind nicht nur sicher, sondern zudem auch einfach und zeitsparend zu verarbeiten.

Als eine Produktlösung in diesem Bereich hat sich bereits seit einigen Jahren das Tectite®-Steckfittingsystem am Markt etabliert. Bei diesem System wird das Fitting nach dem Entgraten des Rohres mit einer leichten Drehbewegung einfach auf das Rohr gesteckt. Nach dem deutlich hörbaren „Klick“ ist eine dauerhaft dichte Verbindung nach DIN 1988 hergestellt. Diese Systemverbindung kann dann problemlos unter Putz verlegt werden. Im Bedarfsfall ist aber auch der Rückbau sehr unkompliziert möglich: Die Steckfittings können von dem verwendeten Rohr mit einem Demontageclip oder Demontagewerkzeug wieder gelöst und erneut eingesetzt werden.

Mit dieser unkomplizierten Technik stellen Rohrstecksysteme gerade für Heimwerker nicht nur eine wirtschaftliche, sondern auch eine sehr praktische Alternative zum aufwendigen Löten oder Pressen von Wasserleitungen dar. Wer sein Installationsprojekt selbst in die Hand nehmen will, findet die notwendige Unterstützung dafür bei Selfio. Anschauliche Anleitungen und kostenlose Hilfe bei der Auslegungsplanung und Berechnung des notwendigen Materialaufwands erleichtern den Heimwerkern die erfolgreiche Umsetzung ihres Projektes.

Mehr Informationen unter www.selfio.de/de/installation.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zurück
Trusted Shops
Zertifizierte Sicherheit
Top Shop 2018
Einfach, komfortabel und sicher
Top Shop 2017
Sicher und bequem einkaufen
Idealo Partner
Seriöser Preisvergleich