Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen
OK
+49 2224 123 765-30
  • Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr
  • +49 2224 123 765-31
  • +49 2224 123 765-32
  • +49 2224 123 765-33
  • +49 2224 123 765-34
  • +49 2224 123 765-35
Estrichverlegung Selfio
 

Am liebsten würden Sie die Estrichverlegung auch uns überlassen?
Dann machen Sie das doch einfach. 

Bequemer geht es nun wirklich nicht: Wenn Sie Ihre Fußbodenheizung bei Selfio gekauft haben, übernimmt unser Team gern auch die Estrichverlegung ab einer Gesamtfläche von 100 qm für Sie - unabhängig davon, ob Sie Ihre Fußbodenheizung selbst verlegt oder diesen Job auch uns überlassen haben.

Wenn Sie dazu Fragen haben oder ein konkretes Angebot benötigen: Rufen Sie uns unter Tel. +49 2224 123 765-30 an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie sehr gern persönlich.

Die Montagepreise, Montageleistungen sowie die Bedingungen für einen reibungslosen Ablauf der Montage haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Montagepreise

Dienstleistung Preis
Estricheinbau auf verlegte Fußbodenheizung:
Anhydrit-Calziumsulfatestrich 60 mm stark erdfeucht;
In Bädern und Feuchträumen: Zementestrich
ZE 20 + Kunststoff-Faser-Bewehrung 
 
18,99 € / qm inkl. MwSt.*
Schnellestrich auf verlegte Fußbodenheizung
Nach 10 Tagen kann mit diesem Schnellestrich der
Oberbodenbelag gelegt werden 
 
37,99 € / qm inkl. MwSt.*
Estrichbeschleuniger
Estrichfeuchte wird um 50 % reduziert
Nur in Verbindung mit Anhydrit-Calziumsulfatestrich
Preis versteht sich als Mehrpreis zusätzlich zum Estricheinbau 
8,99 € / qm inkl. MwSt.*

*Preis versteht sich in einem Umkreis von 150 km um 53604 Bad Honnef. Weitere Entfernungen auf Anfrage.

Montageleistungen

  • Einbringen und Verlegen des Estrichs
  • Der von Selfio zu verlegende Estrich hat eine Gesamtdicke von 60 mm, Mehrdicken ab 5 mm werden anteilig zusätzlich berechnet
  • Setzen der Dehnfugenprofile (wenn nötig)

Montagebedingungen

  • Die Gesamtfläche des zu verlegenden Estrichs beträgt mind. 100 qm.
  • Die Montagefreiheit muss gegeben sein, d. h. dass die Böden zur ordnungsgemäßen Verlegung vorbereitet sein müssen.
  • Falls Sie die Fußbodenheizung selbst verlegen, muss die Verlegefreiheit gegeben sein, d. h. die Fussbodenheizung ist vollständig und fertig verlegt und die Räume sind zu 100 % leer.
  • Die Baustelle muss frei zugänglich und mit einem Fahrzeug erreichbar sein.
  • Wir benötigen einen mit LKW zugänglichen Platz von mind. 30 qm Größe zur Sandabladung / Sandlagerung.
  • Es muss ein 3/4" Wasseranschluss vorhanden sein.
  • Die vorgegebenen Höhen müssen gewährleistet sein.
  • Falls unsere Monteure mehrfach anreisen müssen und dies nicht von uns verschuldet ist, werden die zusätzlichen Anfahrten berechnet.
  • Der Vorlauf zum Montagetermin beträgt in der Regel 14 Tage.
  • Mehrflächen werden qm-genau abgerechnet.
  • Die vorgenannten Preise und Bedingungen gelten nur für Deutschland.