Zurück

Fußbodenheizung Trockenestrichsystem – eine tolle Lösung für Selberbauer

Egal, ob Neubau oder Renovierung: Viele gute Gründe sprechen für den Einsatz einer wassergeführten Fußbodenheizung. Und wer etwas handwerkliches Geschick mitbringt, kann die Montage ganz einfach selbst übernehmen. Für Heimwerker und Selberbauer besonders gut geeignet ist das Trockenestrichsystem.

Das Fussbodenheizung Trockenestrichsystem wird nicht in den Nassestrich eingegossen, sondern mit Trockenestrichplatten belegt. Da nicht auf das Abbinden des Estrichs gewartet werden muss, kann ohne weitere Verzögerung der Oberboden verlegt werden. Die gesamte Bodenkonstruktion kann bei diesem System in Eigenleistung erfolgen.

Weitere Vorteile dieses Fußbodenheizungssystems sind das sehr geringe Gewicht pro Quadratmeter, die hohe Reaktionsgeschwindigkeit und die sehr niedrige Aufbauhöhe (ab 4,3 Zentimetern). Außerdem bringt das Trockenestrichsystem keinerlei Feuchtigkeit in die Räume und ist besonders für Renovierungen, Holzdecken und Bauen unter hohem Zeitdruck geeignet.

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung Fussbodenheizung Trockenestrichsystem verlegen

Schritt 1: Systemplatte verlegen

Nach Befestigung des Randdämmstreifens werden die ersten Profilplatten fugendicht unter die Folienschürze verlegt.

Fussbodenheizung-Trockenestrich-System-Systemplatte-mit-Randdaemmstreifen-Selfio

 

Schritt 2: Systemplatten verbinden

Die Platten werden anschließend über eine Stufen-Hakenfalz miteinander verbunden.

Fussbodenheizung-Trockenestrich-System-Systemplatte-Selfio

 

Schritt 3: Wärmeleitbleche befestigen

Zur besseren Wärmeübertragung werden die Wärmeleitbleche mit 5 mm Abstand verlegt. Die Sollbruchstellen garantieren eine optimale Anpassung (bitte Arbeitshandschuhe tragen!).

Fussbodenheizung-Trockenestrich-System-Waermeleitlamellen-verlegt-Selfio

 

Schritt 4: Heizrohr fixieren

In die fertig verlegten Wärmeleitbleche das flexible Kunststoff-Heizrohr mit einem Durchmesser von 14 mm einfach fixieren.

Fussbodenheizung-Trockenestrich-System-Waermeleitlamellen-mit-Rohr-Selfio

 

Schritt 5: PE-Folie auslegen

Nach erfolgter Dichtheitskontrolle der Heizrohre wird eine PE-Folie als Trennschicht zu den Estrichplatten verlegt.

Fussbodenheizung-Trockenestrich-System-Systemplatte-mit-Rohr-und-PE-Folie-Selfio

 

Schritt 6: Fertiger Systemaufbau

Fertiger Aufbau des Fussbodenheizung Trockenestrichsystems inklusive PE-Folie und Trockenestrichelement.

Fussbodenheizung-Trockenestrich-System-fertiger-Systemaufbau-Selfio

 

Just do it yourself

Viele weitere hilfreiche Tipps und Tricks für die Verlegung des Trockenestrich-Systems liefert auch unser ausführliches Montagevideo. Damit wird die Installation der eigenen Fußbodenheizung wirklich leicht gemacht.

Selbstverständlich unterstützen wir aber auch jederzeit gern mit unserer kostenlosen Beratung und Planung und beantworten alle Fragen rund um die Verlegung unserer DIY-Fußbodenheizung.

In diesem Sinne:
Do it yourself. Aber do it richtig.
Eure Mandy Ebisch

 

Bildnachweis: 1. Bild: ©SyuuuuN @fotolia.de, Rest: @Selfio GmbH

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Topseller
Systemplatte für Trockenestrichsystem

100125TR

Systemplatte für Trockenestrichsystem 25-14 5,25 qm
32,90 € *
5.25 m² (6,27 € * / 1 m²)
Topseller
Wärmeleitbleche mit Sollbruchstelle für Fußbodenheizung

100160WL

Wärmeleitbleche mit Sollbruchstelle für Fußbodenheizung
56,00 € *
50 Stück (1,12 € * / 1 Stück)
Trockenestrich Knauf F126 Brio 23 (0,72 m²)

00082670

Trockenestrich Knauf F126 Brio 23 (0,72 m²)
15,90 € *
0.72 m² (22,08 € * / 1 m²)
Randdämmstreifen 8 mm

100101RD

Randdämmstreifen 8 mm (25 m Rolle)
7,00 € *
25 Laufende(r) Meter (0,28 € * / 1 Laufende(r) Meter)
Zurück
Trusted Shops
Zertifizierte Sicherheit
Top Shop 2018
Einfach, komfortabel und sicher
Top Shop 2017
Sicher und bequem einkaufen
Idealo Partner
Seriöser Preisvergleich