Zurück

5 effektive Tipps, um Heizkosten zu sparen

Ob Mietwohnung oder Eigenheim – im Haushalt verbrauchen wir mit Abstand die meiste Energie für Heizung, Warmwasser. Gefolgt von Strom. Somit ergeben sich hier auch die größten Energieeinsparpotentiale.

Wer Heizkosten sparen möchte, muss nicht immer gleich die komplette Heizungsanlage erneuern. Oft helfen auch schon kleine Maßnahmen, in denen viel Sparpotential steckt und welche kostengünstig in Eigenleistung umzusetzen sind. So lassen sich die finanziellen Mehrbelastungen ein wenig abfedern. Insbesondere beim Heizen kann man durch kleine Tricks Energie sparen.

Im Video gibt dir Marco 5 Tipps an die Hand, wie du deine Heizung mit wenig Aufwand und überschaubaren Kosten um einiges effizienter machen kannst.  

Also: Ärmel hochgekrempelt und los geht’s.

 

 

Entsprechendes Material, um dein Zuhause wintertfest zu machen und deine Heizung zu pimpen, findest du hier: 

 


 

Mehr Stoff zum Thema Heizung, der Dich auch interessieren könnte:

  

VORHERGER BEITRAG: Energie sparen beim Warmwasser – Euer Ernst? Hier ist Vorsicht oberstes Gebot!

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Zurück
Trusted Shops
Zertifizierte Sicherheit
Top Shops
Sicher und bequem einkaufen
Buderus Fachpartner
Kompetenz und top Beratung
Idealo Partner
Seriöser Preisvergleich
Klick fürs Klima
Klick fürs Klima
Leisten Sie Ihren Klimabeitrag
Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Transport und Versand: Das sind die wichtigsten Faktoren aus denen sich der CO2-Fußabdruck deines Produktes zusammensetzt.

In unserem Shop kannst du den CO2 Fußabdruck deiner Bestellung reduzieren und damit ausgewählte Klimaschutzprojekte unterstützen.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren