Zurück

Video: Trockenestrich-Fußbodenheizung verlegen für den Trockenbau

Die Fußbodenheizung Trockenestrich wird nicht in den Nassestrich eingegossen, sondern mit Trockenestrichplatten oder Estrichziegeln belegt. Der Vorteil: Man muss nicht auf das Abbinden des Estrichs warten und ist somit beim Verlegen der Fußbodenheizung viel schneller.

Ein weiterer Pluspunkt der Fußbodenheizung Trockenestrich: Das sehr geringe Gewicht pro Quadratmeter, die hohe Reaktionsgeschwindigkeit und der sehr geringe Aufbau zeichnen das System außerdem aus. Das Trockenestrich-System bringt keinerlei Feuchtigkeit in die Räume und eignet sich daher ideal für Renovierungen, Holzdecken und Bauen unter hohem Zeitdruck.

Diese „Turbo“ Fußbodenheizung hat also jede Menge Vorteile – allerdings ist sowohl der Preis als auch der Aufwand beim Verlegen etwas höher als bei Nassestrich-Systemen.

 

 

Wir haben noch viele weitere Infos zur Fußbodenheizung mit Trockenestrich auf unserer Website bereitgestellt.

Alle Produkte für dieses System gibt es ebenfalls in unserem Shop.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Topseller
Systemplatte für Trockenestrichsystem

100125TR

Systemplatte für Trockenestrichsystem 25-14 5,25 qm
32,07 € *
5.25 m² (6,11 € * / 1 m²)
Topseller
Wärmeleitbleche mit Sollbruchstelle für Fußbodenheizung

100160WL

Wärmeleitbleche mit Sollbruchstelle für Fußbodenheizung
54,49 € *
50 Stück (1,09 € * / 1 Stück)
Trockenestrich Knauf F126 Brio 23 - 00082670 Selfio

00082670

Trockenestrich Knauf F126 Brio 23 (0,72 m²)
12,93 € *
0.72 m² (17,96 € * / 1 m²)
Zurück
Trusted Shops
Zertifizierte Sicherheit
Top Shops
Sicher und bequem einkaufen
Buderus Fachpartner
Kompetenz und top Beratung
Idealo Partner
Seriöser Preisvergleich