Alle Beiträge zum Thema Wasseraufbereitung

Hartes Wasser weist einen hohen Anteil an Kalk und Magnesium auf. Die Wasserhärte ist von der jeweiligen Region abhängig und entsteht beim Durchtritt des Wassers durch Böden und Gesteinsschichten. Aber was hat die Wasserhärte mit meinen Armaturen oder meiner Heizung zu tun?
Morgens duschen, zwischendurch einen Kaffee trinken und abends Wäscheberge bekämpfen: Wasser ist ja wirklich für vieles da – aber nicht, um sich darüber Sorgen zu machen. Dennoch kann es sinnvoll sein, Filter und Enthärtungsanlagen in die Hausinstallation zu integrieren.
Viele kennen die Vorteile von weichem Wasser nicht oder haben nur eine vage Ahnung. Dabei spielen sie bei der Werterhaltung, Energiekosteneinsparung und weichem Wasser eine große Rolle. Im Video veranschaulichen wir Euch die Funktionsweise einer Enthärtungslage, um aus hartem Wasser mittels Regeneriersalz weiches Wasser zu machen.
Trusted Shops
Zertifizierte Sicherheit
Top Shops
Sicher und bequem einkaufen
Buderus Fachpartner
Kompetenz und top Beratung
Idealo Partner
Seriöser Preisvergleich